FAQ

wissenswertes zu unseren Online Kursen


Was sind Präventionskurse und für wen sind sie geeignet?
Präventionskurse sind durch die gesetzlichen Krankenkassen nach dem §20 SGB V geprüft worden und enden nach 10 Einheiten bzw. nach 14 Wochen (nur bei uns). Die Prüfung erfolgt durch die Zentrale Prüfstelle für Prävention, wobei die Prüfungsgrundlage ist hier ein deutschlandweit gültiger Präventionsleitfaden. Sie richten sich an alle Menschen, die präventiv aktiv etwas für ihre Gesundheit machen möchten.

Warum bezuschussen gesetzliche Krankenkassen Präventionskurse?
Alle bewegungsbezogenen Präventionskurse zielen in Deutschland per Gesetz darauf ab, das Du nach Beendigung des Kurses eigenverantwortlich weiter sportiv bleibst. Die Kurse sollen Dir dabei helfen, die entsprechenden Handlungskompetenzen zu erlernen und dauerhaft in den Alltag zu integrieren.

Wie oft habe ich Anspruch auf einen Präventionskurs?
Die meisten gesetzlichen Krankenkassen erstatten pro Kalenderjahr die Kosten für zwei zertifizierte Präventionskurse. Genauere Informationen erhältst Du bei Deiner Krankenkasse.

Wie hoch fällt der Zuschuss meiner Krankenkasse aus?
Die gesetzlichen Krankenkassen übernehmen in der Regel 80 - 100% der Kurskosten. Für genauere Informationen kontaktiere im Vorfeld Deine Krankenkasse. Für unsere Kurse frage bei Deiner Krankenkasse nach den folgenden Kurs-ID Nummern an:
- Online Rückentraining 20190124 – 1078546

Wie bekomme ich meine Kosten erstattet?
Nach dem erfolgreichen Abschluss der letzten Einheit kannst Du Dein Teilnahmezertifikat und eine Rechnung herunterladen und ausdrucken. Nach Überprüfung aller Angaben im Zertifikat vervollständigst Du die fehlenden Informationen. Danach schickst Du die Formulare und Rechnung an Deine Krankenkasse und erhälst Dein Geld ganz oder anteilig zurück.

Wann bekomme ich mein Teilnahmezertifikat?
Nur, wenn Du alle 10 Trainingseinheiten komplett absolviert hast, kannst Du Dein Teilnahmezertifikat von Deinem Account herunterladen.

Was ist, wenn ich krank bin, privat versichert oder im Urlaub?
Kein Problem. Du hast für das Absolvieren der zehn Trainingseinheiten 14 Wochen Zeit. Habe ich als privat Versicherter Anrecht auf einen Zuschuss zum Kurs? Bei den privaten Krankenversicherungen gibt es keine gesetzliche Regelung. Daher hängt die Erstattung von der jeweiligen Versicherungsgesellschaft und vom individuellen Tarif ab. Bitte erkundige Dich bei Deiner Versicherung über die aktuell geltenden Konditionen.

Was ist mit dem Datenschutz?
Für die Ausstellung des Teilnahmezertifikats werden folgende Daten von Dir verwendet: Vor-, Nachname und Deine E-Mail Adresse. In keinem Fall werden personenbezogene Daten an Dritte übermittelt. Die Angaben im Eingangs- und Abschlussfragebogen sind nur für Dich einzusehen und werden gespeichert, um nicht personalisierte Nutzerstatistiken zu erstellen, zu denen wir verpflichtet sind.

Wie erhalte ich weitere Unterstützung, wenn ich spezifische Fragen zum Kurs habe?
Kontaktiere uns mit dem folgenden Formular und Du erhälst innerhalb von spätestens 48 Stunden eine Antwort:

Welche Kurse kann ich bei den Vorturnern als Online Kurs machen?
Wir bieten Dir jetzt ein Rückenkurs / Rückenschule mit Rückenübungen an. Demnächst werden wir Faszien training und Schwangerschaftsyoga anbieten.

> Zum Kontaktformular






Noch heute Deinen ersten
Kurs ausprobieren:



HIER ANMELDEN >